Web-Vita

FC_pinterestCHRISTIAN FUCHS STELLT SICH VOR:

Internet-Pionier
von 1999 bis 2001 mit dem Leichtathletik Online-Magazin www.steeple.de, zu der Zeit auch redaktionell tätig für die Eishockey-Websites hockeyweb.de und deb-online.de sowie als Projektmanager für die Internetagentur DW2000 (jetzt aplido.de)

Internet-Projektleiter
von 2002 bis 2013 für den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) und die DLP GmbH, konzeptionell und inhaltlich verantwortlich für das Sportportal leichtathletik.de, die DLV Lounge auf Facebook, @RasendeReporter auf Twitter und mitverantwortlich für das Videoportal leichtathletik.TV

Internet-Profi
ab Juni 2013 freiberuflich mit den Schwerpunkten Content und Social Media

Meilensteine in der Leichtathletik:
• WM-Berichterstattung für steeple.de von der Leichtathletik-WM 2001 in Edmonton
• Konzeption und Launch leichtathletik.de 2002
• Leitung des Online-Teams der Europameisterschaft 2002 in München
• Konzeption und Relaunch leichtathletik.de 2007
• Start als @RasendeReporter auf Twitter 2009
• Microsite-Konzeption und Launch leichtathletik.TV 2009
• Facebook-Auftritt der DLV Lounge 2010
• Berichterstattung von den Olympischen Spielen 2012 in London