Schlagworte: Text

Was ist Content-Marketing?

Content-Marketing: Überzeugen Sie mit Inhalten (Foto: Fotolia / Espinosa)
Content-Marketing: Überzeugen Sie mit Inhalten (Foto: Fotolia / Espinosa)

Der Duden kennt den Begriff noch nicht, aber doch hat „Content-Marketing“ eine Existenzberechtigung. Denn gerade im Onlinebereich ist „Content-Marketing“ zu einem Schlagwort geworden.

Doch um was geht es dabei eigentlich? Wikipedia umschreibt es so: „Content Marketing ist eine Marketing-Technik, die mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe ansprechen soll, um sie vom eigenen Unternehmen und seinem Leistungsangebot zu überzeugen und sie als Kunden zu gewinnen oder zu halten.“

Einfach ausgedrückt geht es dabei vor allem darum, mit qualitativen Inhalten Vertrauen aufzubauen, sich mit der eigenen Expertise in Szene zu setzen und so eine wachsende Verbindung zu bestehenden und potenziellen Kunden herzustellen.

Online stehen viele Kanäle offen

Die Kanäle sind dabei durchaus vielschichtig. Als klassisches Beispiel gilt ein Internet-Blog. Dort schreibt man über bestimmte Themen, die zu einem selbst oder zum eigenen Produkt passen, und macht so im Idealfall online auf sich aufmerksam. Und zugegeben: Auch dieser Text ist nicht mehr und nicht weniger als Content-Marketing. Und nachdem Sie an dieser Stelle als Leser angekommen sind, gilt: Es funktioniert!

Das Content-Marketing hat heutzutage aber viele Facetten, dazu zählen im Netz auch Webinare, sogenannte Whitepaper und E-Books zum Download oder Videos und Social Media-Angebote. Sie werden also gerade online viele Kanäle finden, in denen Sie ganz gezielt Content-Marketing betreiben und auf die Jagd nach Ihrer Zielgruppe gehen können.

Keine neue Erfindung

Diese Marketingform ist allerdings auf keinen Fall eine neue Erfindung, die das Internet mit sich gebracht hat. Kennen Sie die „Apotheken-Umschau“? Das ist Content-Marketing, das schon seit vielen Jahren funktioniert. Auch Vorträge bei Konferenzen oder Seminaren sind im Grunde schon immer Content-Marketing gewesen. So verkehrt kann es also nicht sein und es dürfte sich gerade online lohnen, kostengünstig in dem Bereich aktiv zu werden.

Entscheidend ist dabei vor allem eines: Man braucht gute, möglichst einzigartige Inhalte. Schöner Nebeneffekt: Diese Inhalte können einen auch in den Suchmaschinen weiter nach vorne bringen, denn Google steht zum Beispiel auf das, was man „Unique Content“ nennt.

Vor allem aber müssen Ihre Inhalte zur Zielgruppe und zu dem Ziel, das Sie mit Ihrem Content-Marketing verknüpfen, passen. Dann werden Sie mit etwas Geduld und Aufbauarbeit auch erfolgreich sein.

Sie brauchen Content(-Marketing)?
Kontaktieren Sie mich!

Mehr:
Content ist König

Fünf Bausteine für Ihren Erfolg im Internet

Steuern Sie Ihren Erfolg im Internet mit guten Inhalten! (Foto: Fotolia / varijanta)

Erfolg im Internet ist kein Zufall. Modernes Content-Marketing weist Ihnen den Weg.

1. Besinnen Sie sich auf die eigene Zielgruppe!
2. Finden Sie für Ihre Zielgruppe die richtigen Kommunikationskanäle!
3. Überzeugen Sie mit Ihren Inhalten!

Unter anderem sollten Sie diese fünf Bausteine für Ihr Web im Auge haben und für sich auf den Prüfstand stellen:

Homepage
Die gute alte Homepage ist nach wie vor die „Basisstation“ für alle Maßnahmen und Ihren Erfolg im Internet. Sie sollten über eine passende und aussagekräftige Adresse verfügen und in Sachen Design und Layout auf einem aktuellen, zu Ihnen passenden Stand sein. Sorgen Sie aber vor allem mit neuen und wechselnden Inhalten immer wieder für Leben auf Ihrer Seite. Dann haben die Besucher einen Grund, wieder einmal vorbeizuschauen. Und Sie haben einen vorzüglichen Anlass, sich bei Ihren Kunden und Interessenten in Erinnerung zu rufen. Obendrein transportieren Sie so Ihre eigene Kompetenz und bauen Vertrauen auf.

Newsletter
Wie locken Sie Ihre Kunden am besten immer wieder an? Ganz einfach: E-Mail-Marketing! Versorgen Sie Ihre Kunden und Interessenten regelmäßig per Newsletter mit interessanten Neuigkeiten und aktuellen Angeboten. Überlegen Sie aber genau, was Sie Ihren Lesern sagen wollen. Vermeiden Sie tunlichst langweilige Themen. Für den Versand gibt es im Internet professionelle Tools, die auch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten geben und umfangreiche Auswertungen liefern. Gerade die Statistiken sollten Sie für Ihren Erfolg im Internet immer genau studieren. Sie zeigen Ihnen, was Sie beim nächsten Mal besser machen können. Haben Sie keine überhöhten Erwartungen: Öffnungsraten von mehr als dreißig Prozent sind bereits gut.

Blog
Verknüpfen Sie das Ganze! Und zwar mit einem Blog oder gerne auch einer Rubrik „Themen“, „News“ bzw. „Aktuelles“, die Sie in Ihre Homepage integrieren oder wiederaufleben lassen. Sprich: Auf Ihrer Website erscheinen regelmäßig neue redaktionelle Beiträge, die Ihre Zielgruppe interessieren und begeistern. Diese Artikel werden auch im Newsletter kurz angerissen, von dort geht es dann per Link in den Blog. So ziehen Sie immer wieder Leser auf Ihre Homepage und diese werden dort auch noch auf andere Inhalte und Angebote aufmerksam.

Social Media
Social Media ist in aller Munde. Fast jeder ist oder war irgendwo dabei. Die Kanäle stoßen dabei aber allmählich auch an ihre Grenzen. Umso wichtiger ist es für Ihren Erfolg im Internet, genau herauszufinden, wo und wie Sie ihre Zielgruppe am besten erreichen. Dabei können Sie, wenn Sie ein Produkt oder Thema mit großem Fanpotenzial haben, auf Facebook erfolgreich sein. Vermeiden Sie auch hier Langeweile. Heben Sie sich vielmehr mit einfallsreichen Inhalten und außergewöhnlichen Ideen ab. Es ist aber genauso möglich, dass Sie – zum Beispiel im B2B-Bereich – mit einem überlegten Netzwerkaufbau auf Xing viel besser vorankommen.

Videos
YouTube, das ebenfalls zu den sozialen Medien zählt, ist eine Erfolgsgeschichte. Die Internetnutzer sind der Videos noch lange nicht überdrüssig. Ganz im Gegenteil: Oft wird lieber geschaut als gelesen. Das können Sie sich mit kurzen Video-Clips, die auf Ihre Zielgruppe ausgerichtet sind, zunutze machen. Eine denkbare, kostengünstige Lösung: Eigenen YouTube-Kanal anlegen, die Videos dort hochladen und dann auf der eigenen Homepage einbetten. Dann dürfen Sie für Ihren Erfolg im Internet natürlich auch nicht vergessen, die Videos wiederum im Blog und Newsletter anzukündigen, damit sich der Kreis Ihres Content-Marketings sinnvoll schließt. Video-Interviews sind dabei ein effektives und kostengünstiges Format.

Mehr zum Thema:
Maßgeschneiderte Inhalte: Ihr Nutzen
Content ist König
Video-Interviews: Mit Kamera und Mikrofon
Fragen? Kontaktieren Sie mich!

Ratgeber


 


_________________________________________________________________

gratisKennenlern-Angebot: Ein Gratis-Text für Sie!

Nutzerorientiert auf den Punkt gebracht! Ich optimiere einen Text von bis zu 250 Wörtern von Ihrer Homepage gratis für Sie! Schicken Sie mir einfach die URL zu einer Ihrer Internetseiten und Sie bekommen in der Regel binnen 48 Stunden kostenlos und unverbindlich einen komplett überarbeiteten Text von mir zurück.

Meinung zu diesem Angebot:
„Herzlichen Dank für den Text! Er gefällt mir. Sie haben das Wesentliche auf den Punkt gebracht, als Vorteile für den Auftraggeber. Das ist sehr gut.“
(Jarmila Manko, Glasdesign & Malerei)

[formbuilder:1]

_________________________________________________________________

Geschäftliches Weihnachtsmail

Ich habe wichtige Tipps und auch ein besonderes Angebot für die inhaltliche Gestaltung eines geschäftlichen Weihnachtsmails parat.

Mehr dazu finden Sie hier:
Weihnachtsmail geschäftlich – So geht’s!

_________________________________________________________________

Sie haben einen anderen Wunsch?
Kontaktieren Sie mich!